Am 28.April stand bei der Jugendfeuerwehr eine gemeinsame Übung der JF´s aus Gerabronn und Schrozberg auf dem Plan bei der es heiß herging.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung zum Thema „Brennen und Löschen“, bei welcher die Brandklassen und ihre Löschmittel vorgestellt wurden, ging es auf den Hof um das Erlernte in die Tat umzusetzen. Bei einem Feuerlöscher-Training durften alle den korrekten Umgang mit dem Feuerlöscher ausprobieren, auch konnten sie den Unterschied der verschiedenen Feuerlöscher (Pulver/CO²/Schaum) beobachten.

Zum Abschluss der Übung musste dann noch ein Feuer mit Übungsschaum (Badeschaum) gelöscht werden.